English Francais (French) Deutsch (German) Korean Japanese Nederlands (Dutch)
Glansie.com - cure phimosis

Home
Über Phimose
Glansie
Bestellung
Links
Fragen
Kontaktieren


Phimose
ohne
Beschneidung
heilen.

Über Phimose

Was ist Phimose?

Phimose ist ein medizinischer Zustand, der bei vielen nicht beschnittenen Männern auftritt und in dem die Vorhaut nicht vollständig wieder die Eichel überziehen kann. Dieser Zustand ist hinderlich und reduziert die Sensibilität des Penis während des Geschlechtsverkehrs. Üblicherweise führt er auch zur Eichelentzündung, die Irritationen und Abfluss zur Folge hat. Es wird geschätzt, dass zwischen 1% und 5% von erwachsenen Männern Phimose haben.

Zusätzlich zu dieser Phimose bei Erwachsenen gibt es andere, verwandte Zustände.

Kindheitsphimose. Die Vorhaut bei Jungen ist oft an die Eichel angewachsen und kann sich nicht vollständig zurückziehen. Das ist vollkommen normal - die Vorhaut wird sich rechtzeitig lösen. Als Jugendlicher ist es wahrscheinlicher, dass die Vorhaut vollständig zurückgezogen werden kann, bis zum 15. Lebensjahr können die meisten Jungen ihre Vorhaut zurückziehen und wachsen somit aus ihrer Kindheitsphimose heraus. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind an einer Kindheitsphimose leidet, die dem normalen Typus nicht entspricht, so sollten Sie einen Arzt aufsuchen, bevor Sie beginnen Glansie zu verwenden.

Pariaphimose. Dies ist ein ernsthafter Zustand, in dem die Vorhaut zurückgezogen wurde und nicht in die normale Position zurückkehren kann. Der preputiale Ring ist so eng, dass er den Harnleiter zudrückt und möglicherweise die Blutzufuhr unterdrückt. Pariaphimose sollte als Notfall angesehen und entsprechend behandelt werden.

Ist es notwendig Phimose zu heilen?

Es ist nicht notwendig Phimose zu heilen. Viele Menschen tolerieren sie, obwohl es zwei Verbesserungen gibt, wenn Sie Phimose behandeln:

Die Eichel kann auf geeignete Weise gesäubert werden, was häufige Infektionen verhindert.

Sexuelles Empfinden wird gesteigert, wenn die Vorhaut vollständig zurückgezogen ist. Der empfindlichste Bereich des Penis ist die Unterseite der Eichel, die unter der Vorhaut versteckt liegt.

Wie kann ich Phimose heilen?

Die besten Methoden Phimose zu heilen ist die Vorhaut stufenweise zu dehnen, so dass sie nach einer Weile einfach zurückgezogen werden kann. Offensichtlich wird das Dehnen chirurgischen Eingriffen, wie der Beschneidung, vorgezogen, da es die Vorhaut in ihrem natürlichen Zustand lässt.

Dehnen mit Glansie. Das Glansie-Gerät wird in die Vorhautöffnung eingeführt. Es wird verwendet, um den preputialen Ring zu dehnen - den faserigen Ring am Ende der Vorhaut, der verhindert, dass sie vollständig zurückgezogen wird. Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, eine Steroidesalbe anzuwenden in Verbindung mit Glansie. Reiben Sie die Salbe in die enge Haut am Ende der Vorhaut. Die Steroidesalbe macht die Haut elastischer und dehnbarer. Die normale Verschreibungsmenge ist 0.05% Betamethadon.

Mehr als 3000 Menschen haben ihre Phimose unter Verwendung von Glansie geheilt.

Dehnen mit Fingern. Wo die Phimose sehr mild ist, kann es möglich sein die Vorhaut zu dehnen, indem man sie eng zur Eichel hin zieht. Oder es können Finger in die Öffnung eingeführt werden, um die Vorhaut zu dehnen. Wenn die Vorhaut nur leicht straff ist, kann dies erreicht werden, indem die in die Öffnung eingeführten Finger nach außen gespreizt werden, um einen zusätzlichen Druck zu erzeugen.

Preputioplastík Dies ist eine chirurgische Technik, eine Art plastischer Chirurgie, bei der die Vorhaut beibehalten, jedoch angepasst und vollständig zurückgezogen werden kann.

Beschneidung. Die Beschneidung ist eine relativ einfache chirurgische Technik, die manchmal eine geeignete Lösung für Phimose sein kann.

Unsere Garantie | Einzelheiten der Lieferung | Vereinbarungen und Bedingungen | Datenschutz
©Copyright 2014. Turumaki Corporation. Alle Rechte vorbehalten.